Blog

17 Anbieter, welche aus Ihren digitalen Produkten markttaugliche CDs, DVDs, Bücher, Schallplatten und Softwareboxen machen

32

Produkte zum anfassen…

…erzeugen psychologisch gesehen einen höheren Wert im Kopf des Kunden! Kein Wunder das viele Top-Marketer und Internet-Unternehmer, auch wenn sie mit digitalen Infoprodukten arbeiten, dem Kunden originelle physische CD-Verpackungen, repräsentative DVD-Schuber oder ausgefallene Buch- und Printunterlagen anbieten.

Doch wie macht man so etwas? Wie stellt man aus den eigenen digitalen Produkten und Downloads markttaugliche und sehenswerte physische Produkte… ja “handfeste” Produkte mit “Wow”-Effekt her? Denn eines ist klar: der wissenschaftlich nachgewiesene Endowment-Effekt wirkt bei JEDEM von uns… und dieser besagt, dass der Wert eines Produktes um so höher ist, wenn man es physisch in seinen Händen hält!

Was viele angehende Marketer und Unternehmer nicht wissen, es gibt spezielle Anbieter die praktisch aus jeder beliebigen digitalen Datei ein hochwertiges physisches Produkt machen können… egal ob CD, DVD, USB-Stick, Vinyl, Softwarebox, Buch, Lernunterlagen, MegaPoster etc. Um welche Anbieter es sich dabei handelt und wie Sie mit diesen zusammen arbeiten, dass erfahren Sie in diesem weitblickenden Fachbeitrag…

So erstellen Sie physische Produkte für noch mehr Umsatz

Was man in den eigenen Händen hält, dass gehört einem. Logisch! …werden viele denken… Doch die Logik spielt in diesem besonderen Fall eine eher untergeordnete Rolle. Was man in den eigenen Händen hält, das fühlt sich ganz anders an! Neuroscans & Kernspintomographen beweisen dies eindrücklich!

Im Kopf des Kunden passiert dabei seltsames: Ein Produkt was dieser berühren, anfassen und in den eigenen Händen halten kann, erzeugt einen höheren psychologischen Mehrwert. Was jedoch einen höheren Wert erzeugt, bindet emotional und lässt somit den Kunden “besser” fühlen. Und wenn sich Kunden besser fühlen, so wissen wir Alle aus eigener Erfahrung, dann sind auch wir bereit länger zu warten, mehr zu zahlen und schneller zu kaufen!

Nicht wenige Infomarketer gehen daher seit geraumer Zeit dazu über, die eigenen digitalen Downloads und Dateien in physische Produkte zu “gießen”… was auch den Vorteil mit sich bringt, dass Lernunterlagen, Masterkurse oder Heimstudienpakete besser genutzt werden können. Die entscheidende Frage für viele angehende Webmaster, Marketer und Online-Unternehmer ist jedoch: Wie kann man so etwas herstellen? Was brauche ich dazu? Und kann ich mir das überhaupt leisten?!?

“Grundsätzlich sei gesagt: Die Herstellungskosten großer physischer Infoprodukte skalieren sich ähnlich wie bei Visitenkarten. Kauft man 1000 Visitenkarten bezahlt man 100€, kauft man 2000 Visitenkarten bezahlt man 120€. Dies hat drucktechnische Gründe, ermöglicht jedoch bei entsprechenden Druckauflagen teils satte Gewinne!”

Was Sie dazu brauchen, ist ebenfalls schnell erklärt:

Ihre digitalen Dateien, die Sie ohnehin schon haben! Für einen optimalen Druck müssen viele Dateien natürlich angepasst werden. So erstellt man beispielsweise die Grafiken in einer höheren Auflösung oder rendert die Videos unkomprimiert und ohne Verluste. Alle Dateien werden dann dem entsprechenden On-Demand Anbieter oder Druckhaus zur Verfügung gestellt, welcher einen sogenannten “Proof-Check” mit den Daten vornimmt. Ist alles in Ordnung wird ein erster Dummy erstellt. Gibt es hier dann von Ihrerseite aus das “OK” geht der Dummy in die Serienproduktion.

Einmal erstellt, können Sie das neue physische Produkt im Internet verkaufen und in den meisten Fällen auch direkt vom Hersteller ausliefern lassen. Fragen Sie daher im Vorfeld immer nach einem sogenannten “Fulfillment” Service, welcher meist die komplette Abrechnung, die Lagerung, den Versand, Retouren, Stornierungen und Garantieabwicklungen übernimmt.

Was jedoch besonders empfehlenswert ist, ist eine sogenannte “Just-in-Time” oder “On-Demand” Produktion. Hier müssen Sie nicht vorweg produzieren und somit Ihr wertvolles Geld binden, sondern das physische Produkt wird erst nach Bestelleingang hergestellt… verlässt jedoch meistens noch am selben Tag das Werk. Die folgende Liste beinhaltet einiger solcher Anbieter, die neben der klassischen Erstellung von physischen Infoprodukten auch noch “On-Demand” Produktion oder “Fulfillment” Services anbieten…

BOD.de

BOD.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.bod.de

BOD-Berlin.de

BOD-Berlin.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.bod-berlin.de

Book-on-Demand.de

Book-on-Demand.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.book-on-demand.de

BrennCity.de

BrennCity.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.brenncity.de

CompactMediaService.de

CompactMediaService.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.compactmediaservice.de

CustomCD.de

CustomCD.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.customcd.de

Disc-Media.de

Disc-Media.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.disc-media.de

DiscPartner.de

DiscPartner.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.discpartner.de

Epubli.de

Epubli.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.epubli.de

Hofa-Media.de

Hofa-Media.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.hofa-media.de

Karus-Media.de

Karus-Media.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.karus-media.de

Lulu.com

Lulu.com - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.lulu.com/de/

MediaBit.de

MediaBit.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.mediabit.de

Rohling-Produktion.de

Rohling-Produktion.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.rohling-produktion.de

Software-Partner.de

Software-Partner.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.software-partner.de

Vinyl-on-Demand.de

Vinyl-on-Demand.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.vinyl-on-demand.com

Xlibri.de

Xlibri.de - On Demand Anbieter zum herstellen von physischen Produkten

Zur Homepage: www.xlibri.de

Fazit

Clevere Internet-Unternehmer verkaufen Ihre digitalen Waren nicht nur rein Digital als Download oder Membership. Sie entwerfen hochwertige physische Produkte und gehen damit den nächsten Schritt von der Infobranche in die digitale Verlagsbranche.

Erinnern Sie sich… der wissenschaftlich erforschte Endowment-Effekt wirkt in JEDEM von uns! Dieser besagt, dass der Wert eines Produktes um so höher ist, wenn man es physisch in den Händen hält. Eine weitere Auswirkung diesen Effektes ist auch die sogenannte “Sammelleidenschaft”. Bauen Sie daher Serien auf… Serien idealer Weise mit physischen Produkten!

Übrigens, der Endowment-Effekt ist nur einer von 28 wissenschaftlich nachgewiesenen und erforschten Effekten, welcher im Nachfolger des TrafficPrisma behandelt wird. Nach diesem Nachfolger-Kurs wird es eine “2-Klassen-Gesellschaft” im deutschen Online-Marketing geben… diejenigen die schon immer alles besser wussten, die Trolle des Internets, die mit schriller, lauter, agressiver und hypischer Werbesprache weiterhin ihre Kunden vergrätzen…

…und diejenigen, die verstanden haben, dass man mit emotionalen Geschichten ganze Welten auf stößt, Pforten der Wahrnehmung öffnet und das man Kunden emotional berühren und im Herzen erreichen kann, wenn man die richtigen “Sprache” trifft.

Wer dieses Wissen beherrscht, wird Verkaufen… egal was kommt!

Bereiten Sie sich seelisch und moralisch auf das vor, was bereits seit einiger Zeit im Untergrund und in Insiderkreisen brodelt: Der Nachfolger des TrafficPrisma steht kurz vor seiner Veröffentlichung! Knapp 87% sind bereits fertig gestellt… und passend zu diesem Magazin-Beitrag… Ja, es wird wieder ein physisches Produkt sein… ein physisches Produkt, welches als “Nachfolger” des Großen TrafficPrisma auf ganzer Linie gerecht werden wird…

Freude am Business!

Herzliche Grüße
Tobias Knoof

Achtung! Es ist soweit…

Liebe TrafficPrisma-Fans,

endlich ist es soweit! Unabhängig vom kommenden neuen Produkt zum Thema “Verkaufspsychologie, Storytelling & Copywritung” haben wir uns entschlossen, ein einmaliges und exklusives TrafficPrisma-Seminar zu geben! Der Kartenvorverkauf beginnt am kommenden Dienstag den 15.03.2011 ab 9 Uhr!

Dieses Seminar wird für immer Ihr Verständnis zum Thema Besucheraufbau und Neukundenströme sprengen und den Traffic Ihrer eigenen Website auf ein völlig neues Niveau heben. Nach dem Seminar ist nichts mehr wie vorher… Sie haben das KnowHow, wie Sie binnen weniger Tage 1.000de exakt passende Besucher auf Ihre Seiten leiten und wie Sie den berühmt-berüchtigten “Butterfly-Effekt” auslösen!

Tobias Knoof und sein Team haben bisher noch kein einziges Seminar weltweit zum TrafficPrisma gegeben. Das erste, einzige, einmalige und exklusive 1-Tages-Seminar, welches es voraussichtlich im Jahr 2011 geben wird, ist dass “No Limits!” TrafficPrisma-MasterMind Seminar direkt in Potsdam am traumhaften Templiner See. Mit dem Insiderwissen aus diesem Seminar gehören Sie weltweit zu den ganz, ganz wenigen und seltenen Personen, die die Fähigkeit haben, jede beliebige Website, aus jeder beliebigen Branche zu jeder beliebigen Zeit, mit geballten Trafficschüben zu versorgen!

WENN dann JETZT! …

Für das MasterMind-Seminar wurde eigens eine exklusive Lounge für bis zu 35 Entrepreneure… mit großer Dachterrasse, bequemen Ledersesseln, 6 riesigen Plasmabildschirmen und einem atemberaubenden Blick auf den Templiner See gemietet. Das gesamte Seminar wird mit professionellen Video-Kameras aufgezeichnet und steht allen Teilnehmern danach kostenlos zur Verfügung. Doch alleine die Location dürfte für die 35 “Traffic-Überflieger” ein Erlebnis der besonderen Art sein, den diese liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Weltkulturerbe “Sanssouci” und zur europäischen Medienhauptstadt “Babelsberg”.

Beim “No-Limits” MasterMind-Seminar werden die Macher des TrafficPrismas und Gründer von Digitale-Infoprodukte.de, Tobias und Mario Knoof, Ihnen das “große Bild” beim Trafficaufbau vermitteln. Anhand des Original TrafficPrismas sowie des “Schwarzen” TrafficPrisma zeigen Ihnen die beiden “Traffic-Koryphäen” einen tiefengreifenden Einblick in die eigenen Strategien sowie die Strategien der Supererfolgreichen Marketer und Internet-Unternehmer…

Freuen Sie sich auf ein Wissen, welches nur wenigen Menschen zuteil wird… Freuen Sie sich auf einen ganzen Tag persönliches Coaching mit Tobias und Mario Knoof… und Freuen Sie sich auf spannende und lehrreiche Insider-Informationen und Ihre zukünftige Fähigkeit, jede beliebige Website, aus jeder beliebigen Branche, zu jeder beliebigen Zeit… in die “Traffic-Stratosphäre” des Internets zu heben…

The Sky is the Limit!

Der Kartenvorverkauf für die 35 exklusiven Tickets beginnt am kommenden Dienstag den 15.03.2011 ab 9 Uhr! Bitte bedenken Sie, die exklusive Lounge hat nur 35 Sitzplätze… “wer zuerst kommt mahlt zuerst”… Handeln Sie also schnell und entschlossen!

Herzliche Grüße
Die DIP-Redaktion