Blog

Wissenswertes über Digitale-Infoprodukte.de! Der Blog ist seit 2008 aktiv und erreichte im Jahr 2012 die magischen Schallmauern von 1.000 Posts, 10.000 Kommentaren, 100.000 Videoabrufen und 1.000.000 Besuchern! Insbesondere die Themen Trafficaufbau und Vermarktung von Infoprodukten werden in den lesenswerten Beiträgen behandelt...

Liste der WordPress-Plugins von Digitale-Infoprodukte.de

49

Kostenlose OpenSource-Systeme wie WordPress können selbst von wenig erfahrenen Internetnutzern in wenigen Minuten erstellt werden. Die Grundversion eines WordPress-Blogs ist jedoch etwas mager. Um den Blog in eine professionelle, umfangreiche und nutzerfreundliche Website umzuwandeln, gibt es tausende von Plugins.

Um diese alle zu testen, bräuchten Sie wahrscheinlich Wochen, ganz abgesehen von umfangreichen Kompatibilitätsproblemen wärend der Testzeit.

Um diese Zeit zu sparen werfen Sie einfach einen Blick auf die folgende Plugin-Liste, welche im Blog von Digitale-Infoprodukte.de zum Einsatz kommt.

Liste der WordPress-Plugins von Digitale-Infoprodukte.de

  • Add to Any: Subscribe Button
    Hilft Lesern Ihres Blogs einen Feed zu abonnieren.

  • Admin Management Xtended
    Integriert erweiterte Funktionen im Administrationmenü.

  • Akismet
    Bewahrt Sie vor Spam, Spammern und hält Ihren Blog sauber.

  • All in One SEO Pack
    Ermöglicht das optimieren aller Blogposts und Seiten im Blog.

  • Audio Player
    Integriert simplen mp3 Audio-Player in Ihren Blog.

  • Blog Metrics
    Trackt verschiedenste Statistiken rund um den Blog.

  • Branded Login Screen
    Passt die Seite WordPress-Login / Register / Passwort vergessen… nach Ihren Wünschen an.

  • Break Out Of Frames
    Bricht aus erzwungenen Frames von anderen Webseiten aus.

  • Comment Relish
    Ermöglicht eine „Dankeschön“ Nachricht an User, welche das erste mal einen Blogpost kommentieren.

  • Crawl Rate Tracker
    Trackt jeden Besuch von Spidern und Crawlern der großen Suchmaschinen.

  • d13slideshow
    Animiert eine Slideshow für beliebige Blogposts oder Seiten im Blog.

  • DoFollow
    Schaltet den “nofollow” Tag für Kommentare ab.

  • Exec-PHP
    Ermöglicht das ausführen von PHP-Code im Blogpost, in den Widgets oder auf beliebigen Seiten im Blog.

  • Google Analytics for WordPress
    Ermöglicht das mittracken des gesamten Blogs in Google Analytics.

  • Google XML Sitemaps
    Generiert eine XML-Sitemap, welche sich automatisch bei der Erstellung eines neuen Blogposts oder einer neuen Seite im Blog aktualisiert und die großen Suchmaschinen informiert.

  • Insights
    Integriert beliebig weitere Informationen wie Videos, Texte oder Bilder in jeden neuen Blogpost.

  • InstantUpgrade
    Upgrade des WordPress Blogs mit einem Klick.

  • KB Countdown Widget
    Integriert ein Timer/Countdown Widget in die Sidebar des Blogs.

  • Less
    Ändert den (mehr …) Link. So wird auf der Blogpost-Ansichtsseite der gesamte Post, und nicht nur der Teil nach dem “Mehr” angezeigt.

  • Lightview Plus
    „Poppt“ Bilder mit schönem JavaScript-Effekt auf.

  • MaxBlogPress Ping Optimizer
    Optimiert die Pingfunktion des Blogs bei neuen und bestehenden Blogposts.

  • o42-clean-umlauts
    Ersetzt deutsche Umlaute in Permalinks, Blogposts, Kommentaren und im Feed.

  • Ozh’ Admin Drop Down Menu
    Ersetzt das Standart-Admin-Menü mit einem CSS-Dropdown-Menü und spart so eine Menge Klicks.

  • Pageear
    Erstellt schöne Flash-Eselsecken rechts oben (Pageears).

  • Post Ideas
    Eine Art Notizzettel für Ideen, zukünftige Blogposts, Quellen, Links etc. im Backend.

  • RB Internal Links
    Erzeugt ähnlich einem Wiki automatisch interne Verlinkungsstrukturen.

  • Redirection
    Ein Redirection-Manager für Redirects jedweder Art.

  • Save My pre
    Stoppt das „säubern“ von „pre elements“ im Wordpress-Editor.

  • Search Everything
    Integriert ausgefeilte Suchfunktionen und Einstellmöglichkeiten für die Suche auf dem Blog.

  • Search Meter
    Trackt die Suchanfragen der Besucher mit und erstellt Suchstatistiken.

  • Simple Tags
    Stark erweiterte Tagging-Möglichkeiten für den Wordpress-Blog.

  • Simple Trackback Validation
    Eleminiert Trackback-Spam und validiert Trackbacks / Pingbacks.

  • Simply Exclude
    Schließt beliebige Seiten, Kategorien oder sonstige Inhalte von der internen Blogsuche aus.

  • What Would Seth Godin Do
    Zeigt eine Willkommensnachricht für neue User im Blog an.

  • WordPress.com Stats
    Trackt umfangreiche Informationen zum Blog mit und erstellt grafische Statistiken.

  • WordPress Code Editor
    Rüstet Syntax-Highlighting für den Theme- und Plugin-Editor nach.

  • WordPress Database Backup
    On-demand Backup Ihrer WordPress-Datenbank.

  • WP-Highlight
    Hebt die Keywords auf Ihrer Seite hervor, welche von Usern in den großen Suchmaschinen eingegeben wurden und diese darauf hin Ihre Seite gefunden haben.

  • WP-Polls
    Integriert ein einfach zu bedienendes Umfrage-System.

  • WP-Polls Widget
    Integriert ein Umfrage-Widget in die eigene Blog-Sidebar.

  • WP-ServerInfo
    Gibt umfangreiche Informationen zum eigenen Server im WordPress Dashboard aus.

  • WP Easy Uploader
    Einfaches uploaden von neuen Plugins, Themes oder sonstigen Inhalten ohne FTP-Server.

  • WP Super Edit
    Optimiert den internen WordPress-Editor um weitere Funktionen und Buttons.

  • Zemanta
    Contextsensitive Suche nach Bildern und Beiträgen in der Blogosphäre – passend zum eigenen Blogpost.

Übrigens, alle hier aufgeführten Plugins sind im Internet kostenlos zum Download verfügbar. Das größte und offizielle Downloadverzeichnis für WordPress-Plugins finden Sie unter http://wordpress.org/extend/plugins/ .

Für Ihren Erfolg im Internet!

Freundliche Grüße
Tobias Knoof

2. Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter!


3. Mehr davon in unserem Newsletter!


TIPP: Professionelle Produkte zur Kundengewinnung!

Mehr Traffic & Besucher in Rekordzeit!

Über den Autor

Tobias KnoofTobias Knoof ist Gründer des Online-Marketing-Magazin www.Digitale-Infoprodukte.de und ausgewiesener Traffic-Experte im Internet. Das Magazin schaffte es innerhalb von nur 2 Jahren nach der Domainregistrierung zu den 1.000 trafficstärksten Webseiten im deutschsprachigen Raum zu zählen. Allein in Deutschland gibt es jedoch über 16 Millionen „Punkt.de“-Domains. Der Fokus des beliebten Magazins liegt auf den Themen "Erstellung, Vertrieb und Verkauf digitaler Informationsprodukte". Knoof war Traffic Marketing-Manager bei Yopi.de, einem der größten Preisvergleichsportale im Internet und ist Herausgeber des ersten Traffic-Masterkurses im deutschsprachigen Raum, dem TrafficPrisma.Alle Posts von Tobias Knoof anzeigen

49 Comments

  1. Matthias H.
    Matthias H.05-29-2009

    Hallo Tobias,

    ist eine gute Liste konnte auch einiges für mich raussuchen.
    Werde wohl bald meinen Blog auch aufsetzen ;)

    Danke dir,

    Matthias

  2. Tobias Knoof
    Tobias Knoof05-30-2009

    Hallo Matthias,

    ja mach das mal. Ein WordPress-Blog ist in wenigen Minuten aufgesetzt und im Internet online. Viele Leute glauben immer noch es sei ein großer finanzieller und zeitlicher Aufwand, dabei kann jeder heute Nachmittag eine hochprofessionelle Webseite mit Blog, Chat, Forum, Shop, Gästebuch, RSS Feed, Newsletter und ein Dutzend weiterer Web 2.0 Features haben. Wie man eine Membership-Seite in 12 Minuten mit WordPress realisiert zeigt dieses wunderschöne Video… http://drivingtraffic.com/how-to-build-a-membership-site-in-12-minutes/

    Grüße Tobias

  3. Webdesign Gelsenkirchen
    Webdesign Gelsenkirchen06-24-2009

    Großes Lob dies ist eine sehr tolle Liste. Hat mir bei vielen Dingen geholfen

  4. lachstation
    lachstation07-28-2009

    Die liste finde ich sehr nutzvoll! Vielen Dank!

    Mario

  5. Jens F.
    Jens F.07-31-2009

    Ist WordPress.com Stats auch Besucherstatistiken drin? Ich suche nämlich immernoch ein einen geeigneten Counter für WordPress, aber habe bisher nichts brauchbares finden können.

  6. Tobias Knoof
    Tobias Knoof08-01-2009

    Hallo Jens,

    ja, WordPress Stats ist ein schönes und stabiles Plugin für Besucherstatistiken. Weitere Statistik-Plugins wären:

    + SlimStats – http://wettone.com/code/slimstat
    + StatPress – http://wordpress.org/extend/plugins/statpress/
    + Counterize – http://wordpress.org/extend/plugins/counterizeii/
    + Semmelsatz –
    + BlogMetrics – http://yoast.com/wordpress/blog-metrics/
    + CyStats – http://wordpress.org/extend/plugins/cystats/

    Viele Grüße
    Tobias

  7. Ed
    Ed10-29-2009

    Coole Sammlung, danke!

  8. Plitvice
    Plitvice11-27-2009

    Hallo Tobias,

    schöne und nützliche Sachen mit dabei – danke

  9. Karl Hinkel
    Karl Hinkel02-16-2010

    Guten Tag,
    bei ViralURL habe ich mich auf Grund Ihres Links nun eingetragen,
    werde mich auch am Wochenende damit beschäftigen. Das ist mal wieder was faszinierend Neues für alle, die ihr Schulenglisch kontinuierlich gepflegt haben. Und vom vertrieblichen her gibt es sicher keine Zweifel, dass dies eine gute Sache ist.
    Vielen Dank, dass Sie sich auch hierum kümmern.

    Das mit den Plugins ist wohl eine Wissenschaft für sich. Letztlich habe ich drei Stunden mit der Auswahl eines optisch dezenten, techisch guten Audio Players verbracht. Gerade habe ich noch PostAd hinzugefügt, für z.B. das automatische Anfügen von Blogverzeichnis-Backlinks (z.B. Bloggerei.de) und Verlinkung von Shop-Positionen, Grußformeln, Abspann…)

    Alles denkbar Gute weiterhin für Euch!
    Karl Hinkel, Köln

  10. Tobias Knoof
    Tobias Knoof02-18-2010

    Danke Herr Hinkel,

    und auch nochmals vielen Dank für Ihr Hörbuch! Habe es gleich angehört… sehr spannend! Wenn ich etwas für Sie tun kann oder Sie Hilfe bei der Auswahl passender WordPress-Plugins benötigen, schreiben Sie mir einfach ein paar Zeilen!

    Viele Grüße
    Tobias Knoof

  11. Karl Hinkel
    Karl Hinkel02-18-2010

    Gern gescheh´n. Und das Buch, das ist wirklich ein eher ingenieurmäßiges Verständnis von Psychologie und Managementphilosophie. Mir hat alleine schon die Geschichte mit der Motivation viel gebracht. Wenn Belohnung schon Motivation wäre, sähe die Welt ja anders aus. Wir belohnen uns (und andere) ja schon genug. Wenn so Motivation funktionierte, dann hätte ich auch keinen Stress mit den Abiturienten.
    Als Audio-Plugin habe ich nach einigen Tests uAudio (soll ein griechisches My sein, hier gibts keine Sonderzeichen…) genommen, der hat den höchsten mp3-Level und bringt die Klassik, die ich vorstellen wollte, in guter Qualität, verlangsamt hingegen den Bildaufbau nicht sehr.
    Beim Internet-Marketing müssen wir hier ja neue Wege gehen, weil wir an das HWG gebunden sind und keine Testimonials nutzen können, keine Adressen sammeln dürfen, hingegen ein gutes Empfehlungs-Marketing haben. Und da ist immer noch das Telefon das Wichtigste. Allerdings arbeite ich an der Vertriebswegeentscheidung. Z.Z. haben wir Wiederverkäufer, die individuell betreut werden. Alles aus dem Reiche Digitale-Infoprodukte kann ich nur partiell nutzen. Es gibt also höchstens eine “Halbautomatik” bei uns. In Bonn wurde wieder ein Gesundheitsverlag teuer abgemahnt, weil er Email-Marketing intensiv betrieben hat. Bei den Fotos bei HPs für Heilpraktiker müssen wir höllisch aufpassen, da sind die Abmahnkanzleien auch immer dran.
    Bisher ist meine Erfahrung, dass ein guter Kundenservice immer ein Mehrfaches an Folgeaufträgen bringt. [also, da Sie schon fragen, die Systematisierung und Implementierung von Empfehlungsmarketing ist ein wichtiges Thema.]

    War Ihnen bekannt, dass es Bestrebungen gibt, Werbung auf Blogs gesetzlich einzusschränken?

    Schönen Feierabend.
    Karl Hinkel

  12. Tobias Knoof
    Tobias Knoof02-19-2010

    Hallo Herr Hinkel,

    wieso dürfen Sie keine Leads an der HWG sammeln?!? Habe das schon öfters auch bei anderen Uni´s und Hochschulen gehört, aber bei allem Respekt, das ist doch “Schmarn”! Jede zweite Hochschule oder Uni hofft und bangt Jahr für Jahr um Förder- und Forschungsgelder, aber das was im Prinzip am effektivsten und schnellsten zu einer Monetarisierung in einem “normalen” Business führt, wird abgelehnt.

    Oftmals mit der Argumentation, weil es ja kommerziell sei, es nicht ethisch korrekt ist oder man das einfach nicht macht. Uni´s und Hochschulen würden “große Augen”, wenn Sie von einem auf den anderen Tag privatisiert werden würden und sich dem wirklichen Markt stellen müssten. Die Anzahl der Insolvenzen währe wahrscheinlich verheerend.

    Aber Sie haben schon recht, Empfehlungsmarketing ist auch eine gute Sache. Evt. können Sie ja sogenannten ViralFriendInviter nutzen (z.B. sowas: ). Darüber wird im Blog auf jeden Fall noch einiges kommen. Seien Sie gespannt :-)

    Lg Tobias

  13. Karl Hinkel
    Karl Hinkel02-19-2010

    Sorry, mit HWG war hier das Heilmittelwerbegesetz gemeint, das in §xy ausdrücklich das “Sammeln von Interessenten- / Patientendaten untersagt. Das stammt zentral aus den Problemen, die es aus den sog. Kaffeefahrten gab mit extrem überteuerten Produkten usw. – hat von daher sicher eine Berechtigung. Allerdings nutzen die Abmahnkanzleien diesen Punkt aus.
    Zu dieser Gesamtthematik habe ich ein kleines Ebook geschrieben, um mir selbst die rechtlichen Zusammenhänge klar zu machen. Insbesondere die Angebote komplementärer Therapien und die Seiten von Ärzten und Heilpraktikern waren und sind Ziel der Abmahn- “Anwälte”. So darf man beispielweise keinen Praxisraum direkt zeigen, keinen Arzt im Kittel, keinen Heilpraktiker bei der Arbeit usw. Schon bei der Auswahl von Fotos für eine HP bei fotolia für eine Naturheilpraxis muss ich dies alles berücksichtigen.
    Hat man irgendwann den Markenaufbau geschafft, was ja Jahre dauert, sieht das wieder anders aus. Denn dann kann man ja mit Markenbegriffen und allgemeiner Marketing-Kommunikation und somit viel flexibler arbeiten. Problematisch ist die Pionierphase.

    Sie sprechen hier das Problem der Privatunis etc. an. Die haben seit Einführung der Studiengebühren und Wegfall öffentlicher Subventionen mit schwindenden Interessentenzahlen zu tun, ihre Preise erhöht usw. Meinen Nachhilfeschülern rate ich ja auch, oekonomisch zu studieren, kostenminimal und “Tourismus” zu vermeiden, in diesen unbestimmten Zeiten den Geldbeutel der Eltern zu schonen…
    (hatte gerade das rigurose Verhalten einer Privatuni in unserer Nähe erlebt, wo ein Abiturient lediglich eine Anfrage hingeschickt hatte… da fehlt an vielen Stellen einfach Geld.)

  14. Stefan
    Stefan03-10-2010

    Und ich hatte mich grad erst gefragt, wie du die ganze interne Verlinkung gemacht hast. Plugin: “RB Internal Links” aha.
    Als könntest du Gedanken lesen und die Antworten hier posten ;-)

    Vielen Dank, Tobias, für die Liste, da sind ja einige interessante Plugins dabei
    Stefan

  15. Vasile Reut | Geld Fabrik
    Vasile Reut | Geld Fabrik04-26-2010

    Hallo Tobias,

    tolle Sammlung, Respekt.

    Du schockiertst immer wieder mit deine News.

    Hier findet man alles was man für einen WordPress-Blog braucht – ich kann nur empfehlen.

    Freundliche Grüsse
    Vasile Reut

  16. Thomas | eBook Testberichte
    Thomas | eBook Testberichte04-26-2010

    Hallo Tobias,

    Also diese Liste ist wirklich toll. Ich weis nicht wie oft ich diesen post bereits aufgerufen habe um mich mit “den richtigen” plugins zu versorgen.

    Bei meinem geplanten Blog werde ich mich wohl komplett auf diese Liste stützen.
    Vielen Dank

    Grüße
    Thomas

  17. Leon Jankovic
    Leon Jankovic05-11-2010

    Hallo Tobias,

    das ist ja eine recht beeindruckende Liste von WordPress Tuning Plugins :-) man sollte allerdings aufpassen, dass bei dem Einsatz von zu vielen Plugins die Seitenperformance nicht leidet. Immerhin ist die Ladegeschwindigkeit einer Seite auch ein Faktor für das Suchmaschinenranking.

    Sonst einen tollen Blog hast du hier.

    Schöne Grüße,
    Leon Jankovic

  18. Kat
    Kat06-04-2010

    Danke, Tobias, doch ich bleibe derzeit lieber beim Drupal Bloggen…und kann diese Infos sicher drupalmäßig übersetzen, danke trotzdem, denn ich empfinde es immer wieder als gute Idee, solche nützlichen Links einerseits für sich selbst sozusagen “öffentlich zu sammeln” – auf den eigenen Festplatten findet man -bzw. ich- es immer schwer wieder – und parallel dazu anderen Interessenten einen Nutzen zu verschaffen ;-)
    herzliche grüße
    kat

  19. Seoperlen Blog
    Seoperlen Blog06-21-2010

    Den Erfolg des All in one SEO Plugins kann ich nur bestätigen, hat uns viele neue Besucher gebracht. Ich würde es aber gleich durch den derzeit ebenfalls kostenlosen Nachfolger “platinum seo pack” ersetzen, dieses bietet noch mehr Möglichkeiten zur Optimierung für die Suchmaschine, ohne dass man Profikentnisse in diesem Bereich haben muss.

  20. Dan
    Dan06-27-2010

    Gute Liste!

    Hier kommt mein Hinweis auf Jeff Johnson’s “Free Traffic Getting
    SEO Plugin” ;~)))
    http://www.undergroundtraininglab.com/tgsp-install/
    Man sollte es genau studieren und Jeff’s Anweisungen folgen, nicht einfach installieren und aktivieren, sondern vorher LESEN!
    Compatible with WordPress 3.0.
    TGSP v2.1 works with WordPress 2.7 and above.

    WOW!

  21. Tobias Knoof
    Tobias Knoof07-23-2010

    Hallo Dan,

    vielen Dank für dein Feedback und den Linktipp! Werde ich gleich lesen und mir genauer anschauen. Wenn ich noch etwas für dich tun kann, sag bescheid oder schreib mir ein paar Zeilen unter

    Viele Grüße
    Tobias Knoof

  22. Vasile Reut | Geld Fabrik
    Vasile Reut | Geld Fabrik07-23-2010

    Hallo Tobias und danke für die Nachfrage. Ich habe eine ziemlich lange Pause gemacht, es wird aber schon vorwärts gehen.

    Übrigens, du warst auch in Urlaub, oder?

  23. Tobias Knoof
    Tobias Knoof07-23-2010

    Gerne Stefan :-)
    Ansonsten schau auch mal unter http://wordpress.org/extend/plugins/ – Dort gibt es bereits über 10.000(!) Plugins für WordPress – alle sind kostenlos!

    Viele Grüße
    Tobias

  24. Tobias Knoof
    Tobias Knoof07-23-2010

    Danke Vasile für dein Feedback!

    Naja, eigentlich möchte ich ja nicht schockieren, sondern eher helfen. Wenn es dann um so hilfreicher ist… um so besser :-) Wie läuft es jetzt mit deinem Blog?!? Alles Bestens?!?

    LG Tobias

  25. Tobias Knoof
    Tobias Knoof07-23-2010

    Hallo Thomas,

    klar mach das… da kannst du nichts verkehrt machen! Manche Plugins wirst du vielleicht nur sporadisch brauchen oder überhaupt nicht. Dafür kommen andere hinzu, welche dein Geschäftsmodell besser unterstützen. Das ganze muss mal ein paar Wochen reifen und getestet werden… aber irgendwann kommst du an den Punkt, wo du nichts mehr einstellen musst. Der Blog läuft, die Plugins sind eingerichtet, das Theme passt… nun kannst du dich mit voller Power auf die Contenterstellung stürzen… oder besser noch diese mit http://www.content.de oder http://www.textbroker.de oder http://www.free-days.de outsourcen und dich lieber um Marketing und Kooperationen kümmern…

    Viele Grüße
    Tobias

  26. Tobias Knoof
    Tobias Knoof07-23-2010

    Hallo Leon,

    ja du hast vollkommen recht… auch bei Plugins gilt “Weniger ist mehr!”. Wenn zuviele Plugins im Blog installiert sind leidet die Performance und damit die Ladezeit bzw. Aufbaugeschwindigkeit der Seite. Beide Faktoren sind für Suchmaschinenoptimierung jedoch wichtig und im Google-Algorithmus bereits feste Faktoren. Das heißt: Je schneller die Seite lädt, desto besser für die Rankings bei Google. Ladezeiten für seine Seite kann man hier heraus finden:

    http://www.google.de/search?q=ladezeiten+check&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a

    Viele Grüße
    Tobias

  27. Tobias Knoof
    Tobias Knoof07-23-2010

    Hallo Kat,

    klar, kein Problem. Drupal bietet ja auch viele hervorragende Plugins und schicke Themes. Besonders große Projekte und Communities lassen sich gut mit dieser Software umsetzen. Ich weiß aber das es auch Blog-Plugins gibt, welche du wahrscheinlich nutzt. Drücke dir auf jeden Fall weiter die Daumen mit deiner Playpiano-Academy!

    Viele Grüße
    Tobias

  28. Tobias Knoof
    Tobias Knoof07-23-2010

    Hallo Seoperlen-Blog,

    vielen Dank für den Tipp! Man lernt nie aus und es gibt immer wieder neue Ideen, Anregungen und Tipps! Danke!

    Viele Grüße
    Tobias

  29. JP
    JP08-05-2010

    Vielen Dank Tobias, für die gut sortierte Sammlung nützlicher und vor allem getesteten Plugins. So kann man doch viel Zeit und Verven sparen.
    Viel Erfolg Dir weiterhin …

    JP

  30. Raphaela Brunson
    Raphaela Brunson08-09-2010

    Danke Tobias, für diese wunderbare Liste von Plugins.

    Die werde ich mir mal gleich ausdrucken, denn so umfassend und übersichtlich hat sie doch etwas von einem Schatz, den man am liebsten im Tresor hütet.

    Lieben Gruß
    Raphaela

  31. Tobias Knoof
    Tobias Knoof08-10-2010

    Hallo Vasile,

    schön wieder von dir zu hören! Ja, ich war im Urlaub in Madrid und bin auf dem Pillgerweg nach Santiago de Compostella gepilgert. War wirklich super und jetzt bin ich wieder aufgeladen und voller Ideen. Die nächsten Wochen werden sehr spannend… :-)

    Viele Grüße
    Tobias

  32. Tobias Knoof
    Tobias Knoof08-10-2010

    Hallo JP,

    danke für dein Feedback! Ja, ich denke auch, dass man sich so eine Menge Arbeit ersparen kannst. Falls du noch andere Plugins suchst (für bestimmte Funktionen etc.) sag einfach kurz bescheid, bestimmt fallen mir noch ein paar gute Alternativen ein…

    Viele Grüße
    Tobias

  33. Tobias Knoof
    Tobias Knoof08-10-2010

    Hallo Raphaela,

    wie gehts dir, lange nichts gehört! Ich hoffe, es ist alles Bestens bei dir… Falls du weitere Tipps zu WordPress-Plugins brauchst, schreib mir einfach ein paar Zeilen…

    Lg Tobias

  34. Anna | Piraten Spielzeug
    Anna | Piraten Spielzeug08-10-2010

    Hallo Tobias,

    wäre ich doch nur früher über die Liste gestolpert, da hätte ich mir eine Menge Ausprobieren sparen können.
    Vielen Dank dafür.

    Ein paar Fragen habe ich noch:
    * Hat es einen Grund, dass einige Plugins in deiner Liste nicht verlinkt sind? Die Plugins scheint es ja noch zu geben.

    * Welches Plugin benutzt du für das Kommentar-Abonnement. Ich wollte “Subscribe to Double-Opt-In Comments” http://wordpress.org/extend/plugins/subscribe-to-double-opt-in-comments/ nutzen, sehe aber einige Diskussionen wg. Abhmahnungen etc. Kannst du da etwas empfehlen?

    Vielen Dank
    Annabelle

  35. Anna | Piraten Spielzeug
    Anna | Piraten Spielzeug08-11-2010

    Hallo Tobias,

    ich bin etwas irritiert wegen der Diskussion z.B.: hier
    http://de.forums.wordpress.com/topic/abmahnung-bei-subscribe-to-comments-plugin
    Und wie ich gerade geschaut habe, hat das Plugin noch keine Opt-In.

    Ach ja, ein Plugin auf das ich nicht verzichten möchte ist der “Broken Link Checker”
    http://wordpress.org/extend/plugins/broken-link-checker/

    Viele Grüße
    Anna

  36. Raphaela Brunson
    Raphaela Brunson08-12-2010

    Hallo Tobias,

    danke der Nachfrage. Ja, ich war etwas aus dem Rennen. Erst musste ich schnell eine OP hinter mich bringen und dann bin ich abgetaucht um Bildungslücken zu schließen. Da tun sich ja Abgründe auf.

    Und demnächst mache ich drei Wochen Urlaub bei Schwiegermutter in Connetticut und hoffe, ich komme nicht dümmer zurück. Vorsorglich werde ich nochmals schnell deine Tipps aus den Startup Checklisten durchackern. Dann kann doch nix schiefgehen.

    Bis bald ganz liebe Grüße und frohes Schaffen

    Raphaela

  37. Tobias Knoof
    Tobias Knoof09-01-2010

    Hi Anna,

    ja, die Diskussion ist durchaus berechtigt. Wenn du dir unsicher bist, ob du es einsetzen möchtest und wie deine Leser reagieren könnten, lass es lieber zunächst weg und setze auf die sichere “Double Optin” Methode.

    Übrigens den Broken-Link-Checker nutzen wir hier auch im Blog… eine sehr hilfreiche Sache, da man mit der Zeit garnicht mehr alle Links überprüfen könnte. Das Plugin macht dies automatisch und von alleine… und wenn es defekte Links findet, wird dies sauber im Dashboard von WordPress angezeigt.

    Viele Grüße
    Tobias

  38. Tobias Knoof
    Tobias Knoof09-01-2010

    Hallo Raphaela,

    schön wieder von dir zu hören! Welche Abgründe :-) ?!? Was hast du gelernt und gepaukt? Viel Spaß noch in Connetticut!

    LG Tobias

  39. Michael Socnik
    Michael Socnik09-03-2010

    Knoof ist premium in jeder Hinsicht. Das gefällt mir wirklich. Die Tips geben wirkliche Entscheidungshilfen und die gesamte Art der Präsentation hier macht einfach Freude.

  40. Marco Seßler
    Marco Seßler09-06-2010

    Hallo Herr Knoof,
    finde ich toll, dass Sie mal die ganzen Plugins Ihres Blogs hier aufgelistet haben, hier ist viel Nützliches dabei, einiges benutze ich auch für meinen Blog.
    Doch möchte ich auch meinen Tipp noch dazugeben:
    Dean’s FCKEditor For WordPress
    Mit diesem Plugin ist es möglich, Text wie in Word einzugeben und auch mit Bilder zu versehen. Der Text wird nach dem Umschalten auch noch als Quelltext angezeigt und kann somit z.B. in Newsletter eingefügt werden.
    Marco

  41. Erhard Küster
    Erhard Küster09-07-2010

    Hallo Tobias,
    wieder eine ganz tolle und brauchbare Liste. Davon kann ich sicherlich einiges nutzen. Besten Dank dafür.

    Beste Grüße
    Erhard

  42. Harald Scheitz
    Harald Scheitz09-18-2010

    Hallo Tobias,

    eine gute und brauchbare Liste. Einiges werde ich selbst verwenden.
    Danke für die Info!

    Viele Grüße
    Harald

  43. DIP Support
    DIP Support09-20-2010

    Hallo Marco,

    vielen Dank für den Tipp. Eine tolle Sache :-)

    Liebe Grüße
    Franziska

  44. DIP Support
    DIP Support09-20-2010

    Hallo Harald, hallo Erhard,

    danke für das nette Feedback. Tobias freut sich immer sehr das zu hören bzw. zu lesen :-)

    Liebe Grüße
    Franziska

  45. Raphaela Brunson
    Raphaela Brunson09-20-2010

    Hallo Tobias,

    bin wieder im Lande und habe ein paar Fotos vom Urlaub in meinem Album (Our Little Farm) auf meinem Facebook Konto hochgeladen.

    Schön, dass du die Abgründe ansprichst. Die Abgründe sind schlichtweg meine Bildungslücken, beim Englischen angefangen.

    Aber da gibt es noch mehr, deshalb werde ich sie mal nummerieren:

    1. Plugin: Google XML Sitemaps

    Ich habe dieses Plugin vergangenen Samstag auf einer meiner Subdomains zu installieren versucht. Das hat nicht funktioniert.

    Vielmehr ließ es einen Albtraum wahr werden. Es löschte mir die public_html directory und riss mir alle Seiten runter. Die Burschen von HostGator – meiner Hosting-Company – konnten sie aber wieder zurückholen, bevor sie ihr routinemäßiges Backup fuhren. Ja, Glück muss man haben.

    Das Problem tauche bei diesem Plugin ab und zu auf, hast du davon auch schon gehört?

    2. Backlinks

    Im englischsprachigen Raum wird dieses Thema rauf- und runter diskutiert. Bei uns habe ich darüber noch nicht so viel gefunden. Sicher kennst du SeNuke oder TrafficGeyser die Automation Tools.

    Haben wir etwas Vergleichbares hier in Deutschland?

    3. Die Frage, die mir noch keiner beantworten konnte

    Schadet es dem Google-Ranking meiner Seiten, wenn ich auf meine deutschen Seiten Backlinks von englischsprachigen Seiten bekomme? Oder werden diese auch von Google als Aufwertung der Seite zur Kenntnis genommen?

    4. Social Media und Web 2.0

    Im Vergleich zum englischsprachigen Raum ist die Anzahl hier doch etwas übersichtlich.

    Vielleicht habe ich aber einfach zu wenig gesucht.

    Hast du eine Liste von den deutschsprachigen? Oder benützt du auch die englischsprachigen?

    Ich weiß, du bist viel beschäftigt. Also, wenn du keine Zeit hast zu antworten – zumal es ja ein Fragekatalog wurde – kann ich das verstehen.

    Das macht nix, gar nix, denn ich werde peu á peu wieder auf diese Fragen zurückkommen und sie dir dann einzeln stellen.

    Bis bald lieben Gruß

    Raphaela

  46. Alexander
    Alexander11-16-2010

    Hallo,

    und danke zuerst einmal für die Liste! Habe mir das Plugin “Simply Exclude” zugelegt! Jetzt habe ich jedoch ein Problem! Und zwar werden bei mir alle Beiträge in der Suche angezeigt und keine ausgeschlossen. Habe schon in diversen Foren gelesen das es da Probleme gibt also meine Frage funktionniert es hier im Blog?

    Liebe Grüße

    Alex

  47. Daniel Haas
    Daniel Haas02-15-2012

    Da ich ein Fan von wordpress bin und Plugins für so faule Menschen wie mich sind das es einem das Leben erleichter finde ich das mal wieder eine gekonnte Auflistung. :)

  48. Daniel Haas
    Daniel Haas02-19-2012

    Sind die ganzen Plugins eigentlich noch aktuell oder hat sich seit diesem Artikel viel verändert?

    Ein Update wäre cool!

Kommentar schreiben

    No Twitter Messages